Anfahrt zum IWBB
 
zurück
 

Institut für Wissenschafts- und Bildungsforschung Bielefeld (IWBB)
Bünder Str. 1- 3, 33613 Bielefeld, Tel: 0521-923 610-0
Eingang Sudbrackstrasse, Hofgebäude hinten links

 
 
   
Hier gehts zur Anfahrtskizze
 
   
  Mit dem Zug
   
  Fahrt zum Hauptbahnhof Bielefeld. Zum Hauptausgang im Bahnhofsgebäude hinaus, geradeaus die Straße überqueren, an dem gegenüber liegenden Hotel Mövenpick rechts vorbeigehen, sofort danach links in den Eingang abwärts zur U-/Straßenbahn gehen, auf der ersten Ebene links hinten am Automaten Fahrkarte lösen (Kurzstrecke), dort hinten an der Wand zum Gleis hinunterfahren, in die Linie 1 Richtung “Schildesche” einsteigen, schon an der 1. Haltestelle „Sudbrackstrasse“ aussteigen. Wenn man vom Bahnsteig zur Strasse geht (Schildescher Strasse), stösst die Sudbrackstrasse direkt auf die Haltestelle.
Dort an der Ecke liegt auch das kleine Hotel (“Hotel Kaiser”, für diejenigen, die dort übernachten; sie können ihr Gepäck schon dort lassen). Der Sudbrackstrasse dann etwa 250 m folgen bis zu einer Rechtskurve, 50 m danach direkt vor der nächsten Kreuzung (von links kommt die Bünder Str., rechts geht die Mielestr. ab) auf der linken Seite in die Einfahrt nach links in den Hof einbiegen (Eckgrundstück). Die Gebäude im Hof liegen in U-Form, man kommt in die offene Seite herein. Der Eingang des IWBB liegt im Hofgebäude hinten links, letzte Türe, markiert mit Lorbeerbüschen. Die Klingel befindet sich rechts von der Tür. In den 1. Stock gehen; links liegt das Sekretariat des IWBB. Rechts liegt der Seminarraum.
   
  Mit dem Auto auf der Autobahn A 2 aus Richtung Westen (aus Richtung Dortmund)
   
  Abfahrt Bielefeld-Sennestadt bis zur ersten Ampel (B 68). Dort links Richtung Bielefeld-Brackwede; immer der Strasse folgen, ca 5 Km danach zwei Unterführungen kurz hintereinander; nach der zweiten taucht rechts IKEA auf; daran vorbei, aber danach sofort rechts einordnen und rechts auf die Stadtautobahn („Ostwestfalen-Damm/OWD“) einbiegen; ihr ca 4,5 Km folgen bis Abfahrt „Ernst-Rein-Str./Ev. Krankenhaus Johannneswerk“ (ab Auffahrt auf den OWD die 5. Abfahrt). Nach der Abfahrt der kurvigen Strassenführung folgen bis Kreisel (vor den Stadtwerken), dort einfahren, 2. Ausfahrt wieder ´raus: Schildescher Strasse folgen. Nach ca. 200 m in die erste Strasse links einbiegen (Sudbrackstrasse). Der Sudbrackstrasse etwa 250 m folgen bis zu einer Rechtskurve, danach auf der linken Seite zu parken versuchen oder links in die nächste Straße (Bünderstrasse) einbiegen, dort parken und zur Kreuzung zurücklaufen und wieder in die Sudbrackstrasse einbiegen. Der Eingang des IWBB befindet sich direkt auf dem Eckgrundstück zwischen Bünder Str. und Sudbrackstrasse im Hof, (zugänglich von der Sudbrackstrasse aus). Die Gebäude im Hof liegen in U-Form, man kommt in die offene Seite herein. Der Eingang des IWBB liegt im Hofgebäude hinten links, letzte Türe, markiert mit Lorbeerbüschen. Die Klingel befindet sich rechts von der Tür. In den 1. Stock gehen; links liegt das Sekretariat des IWBB. Rechts liegt der Seminarraum.
   
  Mit dem Auto auf der Autobahn A 33 aus Richtung Süden (aus Richtung Paderborn)
   
  Wechsel von der A 33 am Kreuz Bielefeld auf die A 2 Richtung Bielefeld/Hannover, nach ca 500 m Abfahrt Bielefeld-Sennestadt bis zur ersten Ampel (B 68). Dort links Richtung Bielefeld-Brackwede; immer der Strasse folgen, ca 5 Km danach zwei Unterführungen kurz hintereinander; nach der zweiten taucht rechts IKEA auf; daran vorbei, aber danach sofort rechts einordnen und rechts auf die Stadtautobahn („Ostwestfalen-Damm/OWD“) einbiegen; ihr ca 4,5 Km folgen bis Abfahrt „Ernst-Rein-Str./Ev. Krankenhaus Johannneswerk“ (ab Auffahrt auf den OWD die 5. Abfahrt). Nach der Abfahrt der kurvigen Strassenführung folgen bis Kreisel (vor den Stadtwerken), dort rein, 2. Ausfahrt wieder ´raus: Schildescher Strasse folgen. Erste Strasse links einbiegen (nach ca. 200 m, Sudbrackstrasse). Der Sudbrackstrasse etwa 250 m folgen bis zu einer Rechtskurve, danach auf der linken Seite zu parken versuchen oder links in die nächste Straße (Bünderstrasse) einbiegen, dort parken und zur Kreuzung zurücklaufen und wieder in die Sudbrackstrasse einbiegen. Der Eingang des IWBB befindet sich direkt auf dem Eckgrundstück zwischen Bünder Str. und Sudbrackstrasse im Hof, (zugänglich von der Sudbrackstrasse aus). Die Gebäude im Hof liegen in U-Form, man kommt in die offene Seite herein. Der Eingang des IWBB liegt im Hofgebäude hinten links, letzte Türe, markiert mit Lorbeerbüschen. Die Klingel befindet sich rechts von der Tür. In den 1. Stock gehen; links liegt das Sekretariat des IWBB. Rechts liegt der Seminarraum.
   
  Von Norden aus Richtung Bremen
   
  Auf der A 1 bis Autobahnkreuz Lotte/Osnabrück, weiter auf der A 30 Richtung Hannover bis Kreuz Osnabrück-Süd(?), Wechsel auf die A 33 Richtung Bielefeld bis Borgholzhausen (Ende der Ausbaustrecke), Fahrt nach Borgholzhausen(-Bahnhof), über die erste Ampel geradeaus drüber (quert die B 68), der Strasse folgen bis ins eigentliche Borgholzhausen, dort geradeaus durch, Richtung Bielefeld. Auch durch Werther geradeaus hindurch. In Bielefeld selbst auf dieser Einfall-Strasse (Wertherstr.) bleiben bis zu einer Allee. Links sieht man talabwärts dort das riesige helle Gebäude der Uni durch die Bäume schimmern. Nach ca 500 m auf dieser Allee folgt große Ampelkreuzung; dort links einordnen und links abbiegen. Diese Strasse (Stapenhorststrasse) talwärts ca 3 Km über vier Ampelkreuzungen hinweg fahren, immer weiter geradeaus fahren, bis es an einer T-Kreuzung nur noch nach links oder rechts geht. Dort nach rechts in die Sudbrackstrasse einbiegen. Dieser Strasse ca 3 Km folgen über eine Ampelkreuzung (Querstrasse: Apfelstrasse) hinweg weiter geradeaus. Jetzt nur Strassen-Einmündungen links gezählt: Unmittelbar bei der 2. Einmündung (von links kommt die Mielestr., rechts geht die Bünder Strasse. ab) nach rechts einbiegen und dort parken. Zur Kreuzung zurücklaufen und wieder in die Sudbrackstrasse nach rechts einbiegen. Der Eingang des IWBB befindet sich direkt auf dem Eckgrundstück zwischen Bünder Str. und Sudbrackstrasse im Hof, (zugänglich von der Sudbrackstrasse aus). Die Gebäude im Hof liegen in U-Form, man kommt in die offene Seite herein. Der Eingang des IWBB liegt im Hofgebäude hinten links, letzte Türe, markiert mit Lorbeerbüschen. Die Klingel befindet sich rechts von der Tür. In den 1. Stock gehen; links liegt das Sekretariat des IWBB. Rechts liegt der Seminarraum.
   
  Von Osten aus Richtung Hannover
   
  Die A 2 verlassen auf der Abfahrt Bielefeld-Zentrum, Richtung Zentrum fahren (ca 6 Km) bis zu einer großen T-Kreuzung (gegenüber gehts nicht weiter, sondern nur links oder rechts), dem Adenauerplatz. Nicht drüber fahren, sondern am Anfang gleich nach rechts abbiegen. An der 2. Ampel links einbiegen. Man hat eine Unterführung vor sich. Sofort rechts einordnen und unter der Unterführung nach rechts auf die Stadtautobahn („Ostwestfalen-Damm/OWD“) fahren; ihr ca 300 m folgen bis Abfahrt „Ernst-Rein-Str./Ev. Krankenhaus Johannneswerk“ (ab Auffahrt auf den OWD die 2. Abfahrt). Nach der Abfahrt der kurvigen Strassenführung folgen bis Kreisel (vor den Stadtwerken), dort rein, 2. Ausfahrt wieder ´raus: Schildescher Strasse folgen. Erste Strasse links einbiegen (nach ca. 200 m, Sudbrackstrasse). Der Sudbrackstrasse etwa 250 m folgen bis zu einer Rechtskurve, danach auf der linken Seite zu parken versuchen oder links in die nächste Straße (Bünderstrasse) einbiegen, dort parken und zur Kreuzung zurücklaufen und wieder in die Sudbrackstrasse einbiegen. Der Eingang des IWBB befindet sich direkt auf dem Eckgrundstück zwischen Bünder Str. und Sudbrackstrasse im Hof, (zugänglich von der Sudbrackstrasse aus). Die Gebäude im Hof liegen in U-Form, man kommt in die offene Seite herein. Der Eingang des IWBB liegt im Hofgebäude hinten links, letzte Türe, markiert mit Lorbeerbüschen. Die Klingel befindet sich rechts von der Tür. In den 1. Stock gehen; links liegt das Sekretariat des IWBB. Rechts liegt der Seminarraum.
   
  Von der Universität Bielefeld mit dem öffentlichen Nahverkehr
   
  An der Uni die Strassenbahn Linie 4 Richtung Rathaus besteigen, bis zum Siegfriedsplatz fahren (4. Haltestelle), in den Bus Linie 27 umsteigen, damit bis Haltestelle Bünderstrasse fahren, aussteigen und ca. 30 m in Fahrtrichtung die Subrackstrasse entlang weiterlaufen (über die Bünderstrasse hinweg) nächste Toreinfahrt nach der Kreuzung (noch vor Fliesen Nolte) rechts in den Hof gehen. Die Gebäude im Hof liegen in U-Form, man kommt in die offene Seite herein. Der Eingang des IWBB liegt im Hofgebäude hinten links, letzte Türe, markiert mit Lorbeerbüschen. Die Klingel befindet sich rechts von der Tür. In den 1. Stock gehen; links liegt das Sekretariat des IWBB. Rechts liegt der Seminarraum.